Frisbee tournaments in Germany

Frisbee tournaments in Germany / Quali Nord Open 2013DFV sanctioned

Location: An der Graft 1, 30167 Hannover
Date: 22-23 June 2013
Disciplines: Ultimate Frisbee
Format: Sectionals / Regionals
Surface: Grass
Divisions: Open
Level of play: All levels
Contact: Send a message to Funaten Quali Orga
User score:
Quali Nord Open 2013
Datum: 22./23. Juni 2013
Ausrichter: Funaten Hannover
Location: An der Graft 1, 30167 Hannover


Meldefrist für Teams ist der 3. Juni 2013

Platzierungen:

 

1 Die Huck-Fressen

2 Funatics

3 Wall City Too

4 Schleudertrauma Magdeburg

5 Carapedos

6 DiscUrs

7 Disckick

8 InDISCutabel

9 DU bist Frisbee

10 Red Eagles

None.
None.
This page is owned by FunaticsManager · Updated on May 4, 2013
Friday
31 October
48°F/64°F
7 mph
Saturday
1 November
48°F/66°F
8 mph
Sunday
2 November
51°F/65°F
11 mph
Monday
3 November
51°F/62°F
17 mph
Tuesday
4 November
44°F/58°F
14 mph
Ratings are closed.

All ratings

90%
Created by Robse on July 3, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

Danke an das schönste Team in der schönsten Stadt der Welt. Danke Hannover für die Ausrichtung, Mühen und Einsatz.

An alle Bären dieser Welt: Das ist ein DFV-Turnier. Der Spielplan wird vom DFV erstellt - nicht vom Ausrichter - aber der wird hier bewertet. Solche Kritik bitte an das Spielplan Komittee. Weiterhin: Wer sehr viel anzumerken und damit offensichtlich gehobene Ansprüche hat, der möge sich bitte im Vorfeld erkundigen, wie die Bewirtungsrechte vor Ort waren und dann noch viel wichtiger bitte parallel gleich die Bewerbung für die nächste Quali einreichen! Ausrichter werden dringend gesucht - jetzt schon.

Super schöne Anlage, Top Rasen, alles sehr kompakt und die Möglichkeit sich gemeinsam mit OPEN und DAMEN zu qualifizieren. Fantastisch.

50%
Created by JensS on June 28, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

Die Plätze (auf denen wir gespielt haben) fand ich sehr gut. Daneben viel Platz zum erwärmen und sitzen. Auch die Zeltplätze waren sehr hübsch, der ein oder andere Müllsack in Nähe unserer Zelte wäre hilfreich gewesen. Spielplan hab ich immer noch nicht verstanden. 5 oder 8 Spiele sind schon krasser Unterschied. Lage top. 2 Klos für die Herren zu wenig. Keine Möglichkeit auf dem Platz nach Schließung des Vereinsheimes zusammen vor dem Regen Schutz zu finden. Essen für meinen Geschmack zu teuer. Frühstück nicht sonderlich gut, für den Preis miserabel (ich war Sa kurz vor 8Uhr essen: kein Nutella, diverses nur auf Nachfrage, keine Obst/Gemüse, schmieriger Käse, keine sonderlich große Auswahl...). Score und Zeitnahme wurde schon angesprochen, ist mir auch negativ aufgefallen. Insgesamt bleibt ein negativer Eindruck.

59%
Created by CareBear on June 25, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

4 große Felder mit tollem Rasen in pitoresker Lage. Großartige Spiele mit erlesenen Menschen/Frisbeespielern, bei denen das selbstständig Zeit nehmen und Punkte zählen dann aber doch abgelenkt hat. Große Freude kam auf beim gemeinsamen, teamübergreifenden Rätselraten, was der Spielplan uns wohl sagen will und warum. Die morgendliche Verpflegung schien unter den Strahlen der Preissonne minimalistisch bis lieblos. Rahmenprogramm war leider Gegenstand der Selbstorganisation.

41%
Created by Raeubaer on June 25, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

Verpflegung war preis/leistungs mäßig nicht so dolle. Die Linien der Spielfelder waren nicht gut sichtbar da zu blass. Rote Hütchen auf grünem Grund sind unglücklich gewählt, da 10% der Herren rot-grün blind sind.
Selber Zeit stoppen und Punkte zählen ist auch nicht optimal.
Bier war zu teuer, vor allem vor dem Hintergrund, dass man nix mitbringen durfte.
Sonst war alles dufte :)

55%
Created by marias on June 25, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

super spiele bei nicht ganz liebevoller orga (zeitprobleme?)..

31%
Created by Fraenk on June 25, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

für 2 Teams nur 5 Spiele, wärend andere 8 hatten ist kein annehmbarer Spielplan.
Verbot von Selbstverpflegung war zwar den Gegebenheiten geschuldet, sollte aber in Zukunft nicht mehr gegeben sein, schon gar nicht bei offiziellen Turnieren.
Die Gebühren sind intransparent - beim Angebot auf dem Turnier wurden sie offensichtlich nicht verwendet, wofür dann?
Spirit der Teams war hingegen sehr schön :)

36%
Created by Fozzy on June 25, 2013
Fields Competition Accessibility Organisation Facilities Food & accommodation Bonus Overall

Be the first to comment

* Required information.